Homöopathie

Homöopathie – die sanfte Art der Heilung bei Warzen und Abszessen

Die Homöopathie ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode zur Schulmedizin. Sie beruht auf einem Ähnlichkeitsprinzip, wonach Ähnliches mit Ähnlichem geheilt werden soll. Hierzu werden die krankheitsauslösenden Grundsubstanzen so hoch verdünnt, dass sie nicht oder kaum noch nachweisbar sind (Potenzen). Eine Einnahme dieser Potenzen kann eine Abwehrreaktion des Körpers stimulieren, der die Krankheit dann aus eigener Kraft heilen kann.

Wir wenden homöopathische Mittel bei Warzen und einer Neigung zu Abszessen an.