Haarerkrankungen

Ursachen für Erkrankungen der Kopfhaut und der Haare sind manchmal einseitige Ernährung, Infektionen im Körper, hormonelle Störungen, Vergiftungen, Genveränderungen, Autoimmunerkrankungen oder chronische Hauterkrankungen. Hier können wir die Ursachen diagnostizieren und zu einer weiteren fachärztlichen Behandlung raten.
Bei Alopezie, dem altersbedingten Haarausfall, therapieren wir nach eingehender Untersuchung des Patienten. Gerne beraten wir Sie individuell in unserer Praxis.

Wir wenden die computergestützte Haarwurzelanalyse an.